„Music is the strongest form of magic“

Musik verbindet. Musik ist grenzenlos. Hier sind alle Menschen gleich. Das empfinden wir, sobald wir die Instrumente nehmen und einfach loslegen. Alle Probleme sind vergessen, die Trance setzt ein und wir reiten alle auf einer Welle. Das Publikum mitnehmen auf eine ganz besondere Reise. Das ist AbgRockt!

Entstanden sind wir Anfang 2018 aus einer Hochschulband, bei der sich aber schnell rausstellte, dass sie noch mehr will als nur ein kleiner Zeitvertreib neben dem Studium zu sein. Unsere Vorstellungen und Ideen für die Band wachsen deutlich über die Plattform „Hochschule“ hinaus. Deshalb spielten wir schon ein Konzert in der Kirche und haben sogar schon unsere erste Single im Kasten – aufgenommen im Tonstudio von Herbert Grönemeyer!

Vorwiegend spielten wir in unserem ersten Jahr natürlich Auftritte auf Veranstaltungen der Hochschule, bis wir im Juni 2019 Premiere außerhalb der HS feierten. Auf dem Schweizer Nationalfeiertag in Stockach am Bodensee. Weitere Konzerte sind in Planung.

Mittlerweile sind wir zu einem absoluten Dreamteam zusammengewachsen. Spontane Improsessions zwischen den Songs sind  mittlerweile fester Bestandteil unseres Sets. Genau so wie eigen komponierte Stücke. Unser Ziel ist es, ein komplett eigenes Programm auf die Beine zu stellen. Zurzeit spielen wir Coversongs von Eric Clapton, über die Rolling Stones bis hin zu George Ezra. Wir haben für jeden Musikgeschmack und für jede Generation etwas zu bieten.

Einen Coversong nachspielen kann jeder, ihn jedoch so klingen zu lassen wie das Original kann keiner außer der Komponist dieses Songs selbst. Aus diesem Grund versuchen wir erst gar nicht, die Cover so nachzuspielen wie auf der Platte, sondern wir machen aus jedem Stück unsere eigene Version. So findet man in jedem gecoverten Lied bei unseren Konzerten immer ein Stück AbgRockt. Man kennt das Lied zwar, aber es ist doch etwas Neues.

Etwas AUßERGEWÖHNLICHES.

 

 

%

handmade music

Share This